Schule an der Heinickestraße, Essen

Termine & Ansprechpartner

Neues Schuljahr ab 12.08.2020

Liebe Eltern der Heinickeschule,
- Unsere Erstklässler werden am Donnerstag, 13.08.2020 (Klasse 1b) und am Freitag, 14.08.2020 (Klasse 1a) um 10 Uhr in der Schulturnhalle eingeschult.
- Alle anderen Schulkinder der Klassen 2, 3 und 4 haben von Mittwoch, 12.08.2020 bis einschließlich Freitag, 14.08.2020 von 7.50 bis 11.45 Uhr Schule. Der Ganztag findet wahrscheinlich wie gewohnt statt.
Alle Schulkinder müssen auf dem Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen!

Hier finden Sie die wichtigen Hygiene-Maßnahmen an unserer Schule zum Download.

Wir alle hoffen, dass wir die Herausforderungen des Schulalltages während der Corona-Pandemie gesund meistern werden!
Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund
A. Warmuth (Rektorin) und das gesamte Kollegium der Heinickeschule

Fotoquelle: panthermedia/Natalya Danko

Termine

29.06. - 11.08.2020

Sommerferien

unterrichtsfrei
Mi., 12.08. - Fr., 14.08.2020

Unterricht für die Kinder der 2. bis 4. Klasse

7.50 Uhr bis 11.45 Uhr
Betreuung nach Plan
Do., 13.08.2020

Begrüßung der Schulanfänger Klasse 1b

Turnhalle, 10 Uhr
Fr., 14.08.2020

Begrüßung der Schulanfänger Klasse 1a

Turnhalle, 10 Uhr

Stand: 04.08.2020, *Änderungen vorbehalten

An den unterrichtsfreien Tagen finden kein Unterricht und keine Betreuung statt!

Adresse und Ansprechpartner

Schule

Schule an der Heinickestraße
Städtische Grundschule
Offene Ganztagsgrundschule
(Gemeinschaftsgrundschule)
Heinickestaße 8
45128 Essen

Rektorin
Anja Warmuth

Tel. 0201-88-40-680

Fax 0201-88-40-780

Konrektorin
Peggy Skopp

Tel.0201-88-40-699

Ganztagskoordinatorin
Petra Spillmann

Tel.0201-88-40-646

Sekretariat
Nadine Freistühler
dienstags und donnerstags
7.30 -13.00 Uhr

Tel. 0201-88-40-698

Hausmeister
Helmut Beer

Tel. 0201-88-40-681

Unterrichtszeiten

  Anfang Ende

Schulbeginn

7.50 Uhr  

1. Stunde

8.00 Uhr 8.45 Uhr

2. Stunde

8.45 Uhr 9.30 Uhr

Hofpause

9.30 Uhr 10.00 Uhr

Frühstückspause

10.00 Uhr 10.15 Uhr

3. Stunde

10.15 Uhr 11.00 Uhr

4. Stunde

11.00 Uhr 11.45 Uhr

Hofpause

11.45 Uhr 12.00 Uhr

5. Stunde

12.00 Uhr 12.45 Uhr

6. Stunde

12.45 Uhr 13.30 Uhr
Unterrichtstage
  • Der Unterricht verteilt sich auf die Wochentage Montag bis Freitag.
Schulmesse
  • Im Laufe des Schuljahres halten wir mit allen Schulkindern vier ökumenische Gemeinschaftsfeiern in der evangelischen Erlöserkirche oder der katholischen St. Michael-Kirche zu bestimmten Themen ab.
  • Mittwochs in der ersten Stunde findet für die evangelischen, katholischen und allen interessierten Kindern der 3. und 4. Schuljahre mit den Geistlichen der beiden Konfessionen die sogenannte Seelsorgestunde statt.
Schwimmunterricht
  • Ab dem dritten Schuljahr erhalten alle Kinder Schwimmunterricht. Die Kinder fahren mit dem Bus vom Hauptbahnhof zum neuen, im Januar 2016  eröffneten "Sportbad am Thurmfeld" und werden auch mit dem Bus wieder zurückgebracht.

Kollegium

Klasse Klassenlehrerinnen Erzieherinnen
in der Ganztagsbetreuung
1a Isabel Janssen

Claudia Mischke

1b Stefanie Eisenberg
2a Birgit Kühn

Angela Lenz

2b Anja Rodenbeck
3a Heidi Masthoff

Petra Spillmann

3b Martina Boddenberg
4a Sonja Siggelkow

Doris Doll

4b Monika Riemenschneider
  • Fachlehrer/innen:
    Bianca Veit, Peggy Skopp, Anke Scheibner, Kathrin Schulz, Paula Pirschtat, Gabriele Wiesmann
  • Sonderpädagoginen:
    Annika Schlich, Sandra Schmerein
  • Sozialpädagogische Fachkraft in der Schuleingangsphase:
    Lisa Allert
  • "Familie Aktiv in Schule":
    Britta Nicklaus
  • Lehramtsanwärterin:
    Svenja Lorenz

Schulpflegschaft 2019/20

Schulpflegschaftsvorsitzende: Weiß, Andrea
Vertretung der Schulpflegschaftsvorsitzenden Mittreiter, Burhan
Klasse 1a Eren, Anil
Mittreiter, Burhan
Klasse 1b Sivri, Nalan
Keller, Judith
Klasse 2a Weiß, Andrea
Aytac, Joanna
Klasse 2b Ben Said, Nadine
Herbst, Tobias
Klasse 3a Größchen, Nina
Omeirat, Houda
Klasse 3b Hullermann, Helmut
Soumia, Sada
Klasse 4a Brainina, Anna
Alharrad, Najat
Klasse 4b Kurtyka, Wojciech
Cengiz, Nazmi

Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule. Sie berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule. Hierzu kann sie Anträge an die Schulkonferenz richten. Die Schulpflegschaft wählt die Vertretung der Eltern für die Schulkonferenz.